Home
IMPRESSUM
Aktuelles
2020 Termine
2021 Termine
2019 Termine
Der Vorstand
Geschichte
Reutlingen
Wir informieren
Kunst und Literatur
Arbeitsgruppen
Termine 2018
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2016
Trachtengruppe
Musik und Freunde
Kontakt
ARCHIV
Termine 2017
Termine 2016
Veranstlatungen 2015
Heimattage Temeswar
Banater Kirchweih
Termine 2015
Veranstaltungen 2014
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2009 & 2010
Archiv Termine
Archiv Aktuelles
Archiv - Info
Archiv 2013
 

 

 

 

 Heinrich Sehne der Familienbäcker feiert seinen

80. Geburtstag

Das Fest findet am 28.Mai in 71139 Ehningen, Böblingerstr.42 statt und beginnt um 15:Uhr.

 

 

 

Heinrich Sehne startete mit dem Verkauf von Holzofenbrot.

 

  Die Ehninger Großbäckerei Sehne ist ein Familienunternehmen der besonderen Art: In den modernen Produktionshallen werden viele Backwaren immer noch von Hand hergestellt. Zum Beispiel die Brezeln, die Stück für Stück sorgfältig geschlungen werden. Die Konditoren verwenden für alle Backwaren beste Zutaten – die hervorragende Qualität der Rohstoffe ist in der Geschäftsphilo-sophie tief verankert. Die Backwaren werden jedes Jahr mehrfach ausgezeichnet, worauf man bei Sehne besonders stolz ist.

 

„Wir sind auch heute noch eine ganz traditionelle Familienbäckerei. Was bei uns zählt, ist der Mensch als Kunde und als Mitarbeiter und damit handwerkliches Geschick, Motivation, Fleiß und Erfahrung. Auch wenn Teige inzwischen von computergesteuerten Maschinen gerührt und geknetet werden,“ sagt Geschäftsführer Gerd Sehne, der zusammen mit Ehefrau Brigitte und seinen Schwestern Ira und Irmtraud das Unternehmen vom Vater übernommen hat.

 

„Der Vater ist nicht nur Bäcker aus Leidenschaft, er war schon in den 50-er Jahren das, was man heute ein Marketing-Genie nennt“, sagt Tochter Irmtraud Füll, die bei Sehne heute für das Marketing zuständig ist.

 

 

 

Die Trachtengruppe Banater Schwaben Reutlingen ist bei diesem großen Fest eingeladen und beteiligt sich am Festprogramm.

 

 


2.Banater Kirchweih in Betzingen

 

 

 

Mit einem Pressegespräch für eine gute Werbung fing alles an.

 

Wir trafen uns am 20.Juni 2011 im Betzinger Rathaus.  Der Schirmherr des Kirchweihfestes Bezirksbürgermeister Thomas Keck wird vom Tscheneer Vortänzerpaar Monica und Erich Buchmann eingeladen. 

 

 

 

 

 

Am 2.Juli 2011 war es dann soweit: die 2.Banater Kirchweih in Betzingen begann mit einem Gottesdienst in der Mauritius-Kirche in Betzingen.

 

 

 

 

ZurückWeiter